Aktuelles

10 Aug

PREMIERE: Burlesque

Betörend, ausgelassen und ein bisschen frivol – mit einer Revue der Sinne, in der Musik und entfesselnde Artistik im Mittelpunkt stehen, verabschiedet Roncalli’s Apollo Varieté den Sommer. „Burlesque“ heißt das neue Programm, das vom 9. August bis 21. Oktober charmant-schräge Unterhaltung mit erotischen Anspielungen stilvoll in Szene setzt.

Zu den auftretenden Künstlern gehört die Schwertschluckerin Lucky Hell, deren Körper mit zahlreichen Tätowierungen schon selbst das reinste Kunstwerk ist. Von Glitzer umgeben und auf Stilettos tanzend führt sie die alte, geheimnisvolle Zirkuskunst ins 21. Jahrhundert.

Die Pariserin Kiki Beguin ist mit ihrem niedlichen Gesicht und dem leuchtend roten Haar das Abbild einer braven Mademoiselle. Doch die ausgebildete Tänzerin bringt mit ihren Choreografien den klassischen Tanz zum Erröten und spielt mit der traditionellen Ästhetik der Burlesque.

Der Auftritt der Collins Brothers ist von schwarzem Humor geprägt. Mit einem Minenspiel à la Mr. Bean und einer Treffsicherheit für jedes Fettnäpfchen zeigt das Duo eine Persiflage auf gewöhnliche Zauberkünstler.

für weitere Informationen: https://www.apollo-variete.com/

Bildquelle Pexels