Aktuelles

11 Apr

PREMIERE: Viva Argentina

Ab 25. April wird es in Roncalli’s Apollo Varieté heiß – sehr heiß. Denn mit der neuen Show weht ein Hauch von Sommer durch das Haus, der viel südländisches Temperament und leidenschaftliche Rhythmen mit sich bringt.

„Viva Argentina“ erzählt mit sinnlicher Akrobatik und südamerikanischem Lebensgefühl von der Vielfältigkeit des Landes und seiner kulturellen Attraktionen. Hier steht an erster Stelle der Tango, der sich seit Ende des 19. Jahrhunderts von Argentiniens Hauptstadt Buenos Aires aus auf der ganzen Welt verbreitet hat. Als Duo „Red Tango“ beherrschen Daria Makukha und Dmitri Zabunov den feurigen Tanz perfekt. Und mehr noch: Bei ihrem Auftritt lassen sie ihre lustvolle Choreografie mit Jonglage-Einlagen zu einer Einheit verschmelzen.

Kraftvoll wie schwarzer Kaffee, geschmeidig wie aufgeschäumte Milch und süß wie Zucker – das „Trio Cappuccino“ ist eine ganz besondere Spezialität. Bis vor einem Jahr begegneten sich die drei Frauen lediglich auf Wettkämpfen. Nun jedoch treten sie gemeinsam auf und erschaffen als Hand-auf-Hand-Akrobatinnen beeindruckende Körperbilder. Eine Darbietung am Trapez, Handbalance, Kontorsion und Equilibristik weiterer Künstler komplettieren die Show.

für weitere Informationen: http://www.apollo-variete.com Roncalli’s Apollo Varieté Route planen > zurück

Bildquelle Pexels