Aktuelles

1 Jun

27. schauinsland-reisen Jazz Rally Düsseldorf

Ob Top-Acts der Szene im extra aufgebauten Zelt, große Talente in kleinen Clubs oder Musik unter freiem Himmel – auch die 27. Auflage der Jazz Rally zeichnet sich durch ihre große Vielseitigkeit aus. 68 Konzerte auf 29 Bühnen verwandeln Düsseldorf vom 6. bis 9. Juni in eine „Swinging City“.

Jazz steht, wie der Name sagt, im Mittelpunkt, doch auch artverwandte Stile wie Funk, Soul oder Blues finden Einzug ins Programm, das von internationalen wie lokalen Künstlern bestritten wird. In diesem Jahr sind vermehrt Bands aus Großbritannien zu Gast, darunter die Renegade Brass Band, die am 8. Juni im Henkel-Saal eine energiegeladene Liveshow aus Funk, Hip-Hop und Jazz mit rohem Brass-Sound feiert. Nik West (7. Juni, Konzertzelt) ist einer der großen Stars der Jazz Rally. Sie gilt – nicht erst, seit sie mit Prince auf der Bühne stand – als talentierteste Bassistin der Gegenwart. Die charismatische Musikerin hat sich nach Soul und Jazz dem funky Rock zugewandt. Mit „I Need a Dollar“ startete der ehemalige Hip-Hopper Aloe Blacc 2010 seine zweite, durchaus erfolgreiche Karriere als Soul-Künstler. Im Zelt auf dem Burgplatz präsentiert er am 8. Juni sein neues Album.

für weitere Informationen: http://www.duesseldorfer-jazzrally.de/

Bildquelle Pexels